Parco naturale delle Prealpi Giulie

Naturschutzgebiet

Drei verschiedene geografische Gebiete auf etwa 10.000 Hektar: mediterran, illyrisch und alpin. Im Inneren, die höchsten Teile der Ketten von Monte Canin, Monti Musi und Monte Plauris.

Aktivitäten und Abenteuer

Der Parco Naturale delle Prealpi Giulie bietet viele neue Aktivitäten für Wochenenden und Freizeit. Von geführten Touren bis zum Canyoning-Abenteuer. Wege für Trekking und Unterricht für Schulen.

Per gruppi e Aziende

Kontaktieren Sie uns, um einen „aktiven“ Tag im Reservat für einen besonderen Anlass zu organisieren! Aktivitäten für Incentive-Gruppen und Teambuilding.

Attività nella natura

Canyoning Rio Alba - Naturschutzgebiet Val Alba | Friaul-Julisch Venetien

Verbringen Sie einen Tag im Freien...in der Natur! Canyoning Rio Alba (Nebenfluss der Fella), eine grossartige in tiefen Kalksteinwänden eingeschlossene
6h
6/10

Trekking – Karstquelle Fontanon di Goriuda

Trekking an der Karstquelle Fontanon di Goriuda, eine der bekanntesten und faszinierenden Höhlen innerhalb vom regionalen Naturpark der Julischen Voralpen. Die
4-10
4/10

Höhlentrekking – Grotte Doviza | Friaul-Julisch Venetien

Ein abwechslungsreicher Spaziergang durch das innere der labyrinthischen Höhle, ein leichter Weg der vom oberen zum unteren Eingang die ganze
4-8
4/10
finde mehr heraus

IMG_PARCO_PREALPI_foto2

In Begleitung leidenschaftlicher und erfahrener Führern, werden Sie in die wildeste Natur eintauchen, Tier- und Pflanzenarten in ihrem Lebensumfeld direkt erkennen.

Dazu finden Sie viele herrlichen und wilden Mountainbike-Strecken, um auf dem Rad den Park zu entdecken, auf die zahlreichen Wanderwege die durch ihn verlaufen.

IMG_PARCO_PREALPI_foto1

Sie werden eine Vielzahl von Lebensräumen begegnen, die sich im Wandel der Jahreszeiten ändern, frische Empfindungen fühlen und sich von neuen Entdeckungen mitreissen lassen.

Das Programm sollten Sie auf keinen Fall versäumen, für jeden Geschmack ist etwas dabei: wer nicht zu viel Wandern möchte und wer sich eine anspruchsvolle Abenteuer wünscht.

IMG_PARCO_PREALPI_foto3

Das Besucherzentrum bietet Ihnen ein Info-Point, WLAN, einen Konferenzraum,
Gastbetriebe und WC.

Ferner kann man sich im Naturreservat aufhalten, bei Gästehäusern in Resia (20
Schlafgelegenheiten) oder Pian dei Ciclamini in Lusevera (22 Schlafgelegenheiten), oder bei Partner Hotelbetriebe.